Zertifizierung nach DIN ISO 9001:2015 - QM Überwachungsaudit

Die KMS Ingenieurgesellschaft mbH hat den QM Überwachungsaudit nach DIN EN ISO 9001:2015 im Juni 2018 erfolgreich absolviert.

Eröffnung der Kienlesbergbrücke

Eines unserer Großprojekte strebt dem Ende entgegen: Seit der Eröffnung am 12.09.2018 überspannt die Kienlesbergbrücke

Weiterlesen...

Bauüberwachungsleistung für den sechsstreifigen Ausbaus der A3

Die KMS Ingenieurgesellschaft mbH erhält im Rahmen der INGE BOL/BÜ BAB A3 EO 244 den Zuschlag für die Bauoberleitung sowie die örtliche Bauüberwachung für den sechsstreifigen Ausbau der A3 zwischen der Haseltalbrücke und der westl. AS Marktheidenfeld

Weiterlesen…

Bauüberwachungsleistung für die Gleiserneuerung ABS 48 Stetten-Sontheim, Strecke 5360

Die KMS Ingenieurgesellschaft mbH erhält den Zuschlag für die Bauüberwachung und Schienentechniküberwachung Stetten - Sontheim.

Weiterlesen…

Meldungen der KMS Ingenieurgesellschaft mbH

Spatenstich für Lärmschutz in Würzburg

Am 03.09.15 fand der symbolische Spatenstich für den Bau der Lärmschutzwände in Würzburg-Heidingsfeld statt. Dort soll bis Ende des Jahres die erste der Wände stehen – 1.660 Meter lang und in grün-weiß.

Weiterlesen …

Bauüberwachungsleistungen während des Baus von Lärmschutzwänden

Die KMS Bauingenieure GmbH übernimmt die Bauüberwachungsleistungen während des Baus der Lärmschutzwänden in Würzburg-Heidingsfeld auf den Eisenbahnstrecken 5321 und 4120 sowie in Würzburg Süd auf der Strecke 5321.

Weiterlesen …

Bauüberwachungsleistung des Neubaus der Kienlesbergbrücke

Die Firma KMS Bauingenieure GmbH erhält gemeinsam mit der Dr. Graband und Partner GmbH den Zuschlag für die Bauüberwachungsleistung des Neubaus einer ÖPNV-Brücke zum Kienlesberg Ulm.

Weiterlesen …

Bauüberwachungsleistung für den Neubau mehrerer ESTW (ESTW Heidingsfeld, Friedberg - Bad Nauheim und Frankfurt/Main)

Die KMS Bauingenieure GmbH erhält den Zuschlag über die Bauüberwachungsleistung des Neubaus des elektronischen Stellwerks Würzburg - Heidingsfeld im Bereich km 90,900 - 139,500 der Strecke 5321 Treuchtlingen - Würzburg sowie km 143,800 - 154,000 der Strecke 4120 Neckarelz - Würzburg-Heidingsfeld (West).

Weiterlesen …

Veränderungen in der Geschäftsführung

Mit Wirkung vom 01.05.2015 wird Herr Philipp Mitnacht zum Geschäftsführer der KMS Bauingenieure GmbH berufen, zudem haben wir Herrn Daniel Müller Handlungsvollmacht nach § 54 HGB erteilt.

Weiterlesen …

FIT-Lehrgänge 2015 beim VDEF Erfurt

FIT-Lehrgänge beim VDEF (Verband Deutscher Eisenbahnfachschulen) 2015

Weiterlesen …

KMS unterstützt die Stiftung „Antenne Bayern hilft" auch im Jahr 2014

Mit einer Spende von 5.000,00 € unterstützt KMS auch 2014 wieder die Antenne Bayern Spendenaktion und hilft Menschen in Bayern, die unverschuldet in Not geraten sind.

Weiterlesen …

Neubaustrecke Wendllngen·Ulm, PA 2.1, Bauüberwachung Rohbau

KMS Bauingenieure GmbH erhält im Zuge einer Ingenieurgemeinschaft den Zuschlag für die Neubaustrecke Wendllngen·Ulm, PA 2.1, Bauüberwachung Rohbau (km 25,200 bis 40,065 inkl., KWK und GZA)

Weiterlesen …

Passive Lärmsanierung Bad Soden, Butzbach, Kartsruhe

KMS Bauingenieure GmbH erhält den Zuschlag für die Planungsleistung der Objektplanung passiver Maßnahmen der Lärmsanierung.

Weiterlesen …

https://www.kms-ig.com/unternehmen/meldungen.html?page_n9=3