Spatenstich für den barrierefreien Ausbau des Hauptbahnhofs Ulm

Im September 2017 begannen die ersten Arbeiten zur barrierefreien Erschließung des Ulmer Hauptbahnhofs.

Weiterlesen…

QM-Zertifizierung der KMS IG mbH

Die KMS Ingenieurgesellschaft mbH hat ihr Qualitätsmanagementsystem im Juli 2017 erfolgreich nach DIN ISO 9001:2015 zertifiziert.

Weiterlesen…

ABS Oldenburg - Wilhelmshaven

Aktuell finden Arbeiten zur Untergrundertüchtigung auf unserer Baustelle ABS Old.-Whv. statt.

Weiterlesen

Bauüberwachungsleistung des Neubaus der Kienlesbergbrücke

SWU Linie 2 - Neubau Kienlesbergbrücke - der erste Absenkvorgang ist abgeschlossen.

Weiterlesen...

Barrierefreie Erschließung Ulm Hbf an den städtischen Steg

Im September 2017 fand der Spatenstich für den barrierefreien Ausbau des Ulmer Hauptbahnhofs statt.

Die KMS Ingenieurgesellschaft mbH ist im Rahmen der INGE NBS Wendlingen-Ulm PA2.5a1 für die Bauüberwachungsleistungen des barrierefreien Ausbaus des Hauptbahnhofs Ulm beauftragt.

Im Rahmen der barrierefreien Erschließung wird die Deutsche Bahn folgende Maßnahmen am Hauptbahnhof Ulm umsetzen: Die Bahnsteige A (Gleis 1), B (Gleise 2/3), C (Gleise 4/6) und D (Gleise 7/8) werden jeweils mit einer Aufzugsanlage und einem Treppenabgang an den städtischen Fußgängersteg angeschlossen. Die Treppen erhalten eine Einhausung, um den Reisenden den erforderlichen Wetterschutz zu bieten. Die bestehenden Bahnsteigdächer und Bahnsteigausstattung werden für die Erstellung der Aufzugs- und Treppenanlagen angepasst.

Zurück

https://www.kms-ig.com/unternehmen/meldungen/eisenbahnbau/details-eisenbahnbau/barrierefreier-ausbau-des-hauptbahnhofs-ulm.html