BAB A3, 6-streifiger Ausbau, EO 244 Haseltalbrücke – westl. AS Marktheidenfeld

Seit März 2018 ist das Unternehmen aktiv innerhalb einer Ingenieurgemeinschaft am sechsspurigen Ausbau der Autobahn A3 zw. der Haseltalbrücke und der westl. AS Marktheidenfeld tätig.

 

Projektbeschreibung

Die Ingenieurgemeinschaft wurde im Rahmen des Ausbaus der Autobahn A3 zw. der Haseltalbrücke und der westl. AS Marktheidenfeld mit der Bauoberleitung und Bauüberwachung des sechsstreifigen Ausbaus durch die Autobahndirektion Nordbayern beauftragt. Die Baumaßnahme umfasst die Streckenbauarbeiten für den 6-streifigen Ausbau auf einer Länge von ca. 7,8 km.

 

Unsere Leistungen

Bauoberleitung und örtliche Bauüberwachung für Verkehrsanlagen und Ingenieurbauwerke

Bereiche
Erdbau, Straßenbau
Auftraggeber
Autobahndirektion Nordbayern
Ort
Marktheidenfeld
Baubeginn
2018
Baujahr
in Bearbeitung