Umweltplanung

Teil unseres breiten Leistungsspektrums ist ebenfalls die Umsetzung von aktiven und passiven Schallschutzmaßnahmen. Ziel dabei ist die Verminderung der Lärmbelastung an Eisenbahnstrecken oder Flughäfen für die Anwohner, mittels aktiver oder passiver Schallschutzmaßnahmen..

Hierzu zählen folgende Leistungsbestandteile:

  • Lärmsanierung: die Reduzierung von Lärmbelastung im Sinn bestimmter Richtlinien
  • aktiver Lärmschutz: alle baulichen Maßnahmen an Bahn oder Verkehrsstrecken, die zu einer Verminderung des Lärms an der Quelle und bei der Ausbreitung führen. Hierzu zählen u.a. die Errichtung von Lärmschutzwänden oder -wällen oder der Einbau von Schienenschmiereinrichtungen.
  • passiver Lärmschutz: alle baulichen Maßnahmen, die bei Anwohnern zur Senkung der Immissionen durchgeführt werden. Hierzu zählen u.a. die Verbesserung von Fenstern oder der Einbau von Lüftern in schutzbedürftigen Räumen, die den Verkehrslärm mindern.